Auf den Unterseiten der Rubrik Gastlichkeit (siehe Aufzählung Navigation) informieren wir Sie über Wissenswertes rund um Ihren Urlaub hier bei uns im Haus Sonnenwinkel. Klicken Sie einfach das gewünschte Thema an. Viel Freude beim Lesen und Betrachten.

Übrigens, vor etwa einhundert Jahren schrieb Elisabeth von Arnim während einer Sommerreise über Rügen:

“… überlegte ich mir, wie es hier wohl im Winter aussähe und wie reizend es da wäre ohne all die Leute, unter einem glasklaren kalten Himmel, wenn nur wenige Gasthäuser geöffnet sind. Bestimmt wäre es ein idealer Ort, um einen stillen Winter zu verbringen, wenn man des Lärms und der Geschäftigkeit müde ist und überhaupt aller anstrengenden Leute, die versuchen, einander Gutes zu tun. Wie himmlisch ruhig müßte es sein. Ein Ort für einen, der sich auf ein Examen vorbereitet, ein Buch schreiben will oder nur die Falten in seiner Seele glätten möchte. Und was für Spaziergänge müßte man machen können, in frischen winterlichen Wäldern, wo blasse Sonnenstrahlen auf unberührten Schnee fallen. Und während ich in meinem Kummerkarren in sommerlicher Wärme saß, spürte ich bei dem bloßen Gedanken daran die reine Winterkälte, die das matteste Gemüt zur Tätigkeit anspornt.”

aus “Elisabeth aus Rügen” ein Reiseroman