Die Insel Rügen, das Ostseebad Sellin und unser Haus Sonnenwinkel sind das ganze Jahr über ein lohnendes Reiseziel für Sie. Auf dieser Seite wollen wir Ihnen deshalb einen kleinen Überblick geben, was man alles bei uns erleben kann, wenn nicht gerade
  • einfach mal nichts tun oder
  • Baden in der Ostsee oder
  • Fahrradfahren ins Mönchgut oder
  • Rudern auf dem Selliner See oder
  • Schiffsausflüge von der Selliner Seebrücke oder
  • Wanderungen in die Granitz oder
  • Fahren mit der nostalgischen Dampfbahn “Rasender Roland”

auf der Tagesordnung steht.

Wellness wird immer beliebter und natürlich oder gerade im Urlaub hat man dafür auch etwas mehr Zeit. Wollen Sie erfahren was man auf Rügen unter diesem Thema anbietet, dann klicken Sie auf Wellness Rügen, hier werden Sie sachkundig und freundlich informiert.

Für Angler bietet die Insel Rügen viele Möglichkeiten. So kann man in Seedorf oder am Baaber Bollwerk die Angel auswerfen oder mit dem Ruderboot auf den Bodden hinausfahren. Von besonderem Reiz sind von Herbst bis Frühjahr die Hochsee-Angelfahrten von Saßnitz aus. Dann geht es auf Dorsche! Genauere Infos finden Sie auf der offiziellen Seite der Tourismuszentrale, hier.

Hoch hinaus geht es im Naturerbezentrum Rügen. Hier wird Natur zum Erlebnis! Natur ist jeden Tag und immer neu. Frühling, Sommer, Herbst oder Winter – im Buchenwald in Prora sieht es jedes Mal anders aus, es riecht anders, es fühlt sich anders an. In einzigartiger Kombination liegen zwischen dem kleinen Jasmunder Bodden und der Prorer Wiek die drei Ökosysteme Wald, Offenland und Feuchtgebiete auf der DBU Naturerbe Fläche Prora. Sie stehen im Mittelpunkt des im Juni 2013 eröffneten Zentrums. Kleine und große Besucher können hier Natur ganzjährig erleben und verstehen: auf Augenhöhe mit urwüchsigen Buchen auf dem barrierefreien Baumwipfelpfad, auf geführten Wanderungen wie zu den berühmten Feuersteinfeldern oder in den spannenden Erlebnisausstellungen.

Eine Seefahrt die ist lustig, so ein altbekanntes Lied. Bei uns können Sie gleich mehrere Schiffsausflüge durchführen. Von der Seebrücke in Sellin geht es in die Ostseebäder Göhren und Binz, oder Sie schauen sich die Kreidefelsen an. Vom Baaber Bollwerk aus können Sie mit dem Dampfer die kleine Insel Vilm erleben oder sich selbst ein kleines Ruderboot mieten und Kapitän spielen.

...weitere Infos... Bildergalerie Rügen

Cookie Consent mit Real Cookie Banner